Was ist eine Beitragsbemessungsgrenze?

Arbeitnehmer sind in Deutschland im Regelfall sozialversicherungspflichtig, d.h. dass Pflichtbeiträge an die Sozialversicherungen abgeführt werden müssen. Beitragspflichtig sind dabei lediglich Einkommensbestandteile bis zu einer jährlich von der Bundesregierung...

Was versteht man unter Geldwerter Vorteil?

Sie werden sich bestimmt schon einmal gefragt haben, was es denn mit dem Begriff „geldwerter Vorteil“ auf sich hat. Wenn Sie nicht jeden Tag mit dem Steuerrecht konfrontiert werden, so ist dieser Begriff an sich erst einmal gänzlich abstrakt und längst nicht jedem...

Was ist eine Entgeltfortzahlung?

Unter Entgeltfortzahlung wird die Weiterzahlung eines Arbeitsentgelts in Zeiten verstanden, in denen der Arbeitnehmer keine Arbeitsleistung erbringt. Von besonderer Bedeutung ist die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall und an gesetzlichen Feiertagen. In klassischen...